Einschränken, wer eine Ressource buchen kann (Exchange 2013)

Unter Exchange 2010 konnte man in den Eigenschaften einer Ressourcen-Mailbox direkt einstellen, wer dazu berechtigt ist, die Ressource zu buchen.

Unter Exchange 2013 findet man nur noch die Option, dass entweder jeder die Ressource buchen kann, oder es einen Stellvertreter gibt, der die Buchungen annimmt oder ablehnt.

1

Diese Einstellung macht es jedoch nötig, dass ein Stellvertreter die Anfrage bearbeitet. Durch Zeitverzögerungen kann Derweilen beim Benutzer der Eindruck entstehen, der Raum sei gebucht.

Einschränken kann man das ganze aber sehr leicht, es geht nicht über die MailboxFolderPermissions (wie oft beschrieben wird).

Man öffnet dazu einfach das EAC als Administrator und wählt oben rechts „Anderes Postfach öffnen“. Hier wählt man dann die gewünschte Ressourcen-Mailbox aus.

2

Anschließend wählt man im Punkt „Einstellungen“ die gewünschten Berechtigungen aus. Ich habe testweise die automatische Buchung nur für einen Benutzer freigegeben.3

Nun versuche ich, den Raum mit einem anderen Benutzer zu buchen. Es kommt umgehend eine Absage zurück.

4

Tagged with: ,
Veröffentlicht in Exchange
20 comments on “Einschränken, wer eine Ressource buchen kann (Exchange 2013)
  1. Hans sagt:

    Super Beitrag, das muss man erst mal finden… Vielen Dank!

  2. Christian sagt:

    Soweit so gut, aber ich habe in der Auswahl der verfügbaren Postfächer, denen ich den Buchungszugriff geben möchte (dein Bild 2) nur das Raumpostfach an sich zur Auswahl, und eine Benutzersuche liefert mir immer kein Ergebnis. Irgendeine andere Einstellung verhindert scheinbar die Auswahl aus allen Benutzern …
    Komme an dem Punkt nicht mehr weiter.

    • Hallo Christian,

      das verstehe ich nicht ganz. Du meinst das zweite Bild in diesem Beitrag? Dort wird nicht der zu berechtigende Benutzer ausgewählt, sondern das Postfach, welches ich öffnen möchte.
      Übrigens musst du natürlich auch Vollzugriff auf das Ressourcenpostfach haben. Das hat aber keinen Einfluss darauf, ob das Postfach angezeigt wird, oder nicht.

      • Christian sagt:

        Sorry, ich meinte dein Bild 3, wenn ich dort im roten Kästchen von „Jeder“ auf „Benutzer und Gruppen“ umschalte, sehe ich in nachfolgenden der Auswahlliste (wie dein Bild 2) nur das Raumpostfach selbst. Suchen nach anderen Benutzern bringt kein Ergebnis.

  3. Jürgen Ernst sagt:

    Gibt es hier etwas neues? Habe das gleiche Problem.

  4. Jürgen Ernst sagt:

    für Christian, du musst im EAC ein qualifiziertes Postfach markiert haben, bevor du oben rechts Postfach eines anderen Benutzer (das Raumposrfach) öffnest.
    Dann kannst du über Benutzer oder Gruppe dich zu deiner AD hangeln.

  5. Es tut mir leid, aber ich kann dieses Problem nicht nachstellen.

  6. Christian sagt:

    @Jürgen: Danke für den Tipp, aber der hilft mir auch nicht weiter.
    In den Einstellungen des Raumpostfachs bleibt bei der Auswahl von Benutzern und Gruppen
    das Auswahlfenster, bis auf das Raumpostfach selbst, leer. Die Suche bleibt ergebnislos. Eine weitere Auswahl um ins AD zu kommen und andere Benutzer zu sehen habe ich nicht.
    Screenshots auf der verlinkten Website !

    Auch ergoogelte PowerShell Befehle geben einfach nicht mehr die Funktionialität der Exchange 2010 Oberfläche für Raumresourcen her 😦

    • Jürgen Ernst sagt:

      Blöd, bei mir jetzt auch wieder, dabei habe ich gestern 20 User hinzugefügt, es ging da eine Verbindung zu OWA auf und hat Kontakte angezeigt, dort konnte man dann aufdrösseln zu allen Postfachusern.

      • Christian sagt:

        Ich hoffe du kannst es wieder irgendwie nachstellen und mir die Lösung nennen 😉

  7. Jürgen Ernst sagt:

    @@ Christian: Hast du dich in dem Raumpostfach als Vollberechtigt hinzugefügt??
    Das hatte ich auch gemacht, habe das jetzt wieder gelöscht und siehe da es funktioniert jetzt.
    Habe das mit verschiedenen Raumpostfächern getestet. Hoffe das hilft die auch.

  8. Jürgen Ernst sagt:

    @@ BlockIT, eure Uhr geht falsch, es ist 12.36 hier

    • Christian sagt:

      @Ernst: klar, auf diese Idee kam ich auch schon, und ich vermute auch immer noch das es was mit den Berechtigungen zu tun hat. Aber ich melde mich eh als Administrator mit allen ExchangeRechten an. Jedoch, sehe ich auch dann immer noch nur das Raumpostfach in der Auswahlliste.
      PowerShell Befehle zu diesem Raumpostfach dürfen mit dem Admin erfolgreich ausgeführt werden. Im EAC klappts nicht …

  9. Jürgen Ernst sagt:

    ja du darfst nicht in der Postfachstellvertretung sein

  10. Christian sagt:

    ich muß jetzt mal was vielleicht dummes fragen:
    Mit meinem Login lande ich nicht im EAC sondern nur im OWA. Welche Rechte brauche ich als „normaler“ Benutzer um ins EAC zu kommen ? Ich nehme nämlich an das mein Administrator, mit dem ich ins EAC gehe, auf alles Vollzugriff hat und ich deswegen keine Benutzerliste sehe. Um es mit meinem User auszuprobieren, müßte ich aber ins EAC kommen, was ich jedoch nicht kann …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

DeBugIT Autoren

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Follow DeBugIT – IT Blog on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: