Outlook 2013 – Suche zeigt nicht alle Ergebnisse an

Um die Suche zu beschleunigen reduziert Outlook die Suchergebnisse. Wurde die Suche in Outlook 2007 und 2010 noch auf 200  Elemente beschränkt, sind es in Outlook 2013 gerade mal 30 Stück.

Diesen Wert kann man über die Registry ändern:

Key: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\Search
Value name: SearchResultCap  Value type: REG_DWORD
Den Wert könnt ihr nun setzen von  0 bis zu 4294967295 (decimal) wobei der wert 0 die Beschränkung deaktiviert.

Deaktivieren könnt ihr das auch in Outlook Datei\Optionen und dort unter Suchen den Haken entfernen von der Option:

Suchläufe durch Begrenzung der Anzahl angezeigter Ergebnisse beschleunigen.

OutlookSuche

Solltet ihr noch immer nicht alle Elemente angezeigt bekommen könnte es daran liegen, dass ihr den  Exchange Cache-Modus verwendet und den Cache begrenzt habt auf   24 Monate oder geringer.

Veröffentlicht in Outlook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

DeBugIT Autoren

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Follow DeBugIT – IT Blog on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: